Freitag, Oktober 20, 2017
Schriftgröße

keine weiteren Spiele in dieser Saison
Alle Spielberichte Abschlussbericht
Freitag, 01. Juli 2016 11:23

Abschlussbericht

geschrieben von 

Nach den letzten Punktspielen und nicht ganz so bravourösen Leistungen hatten wir mit dem alten Trainerteam noch drei Spiele vor uns. Kurz vorneweg, 6 Punkte geholt von möglichen 9. Ein gutes Ergebnis mit altem zurückgewonnenen Kampfgeist und Zusammenhalt.
Zum ersten Spiel der letzten drei empfangen wir zu Hause den 1.FC Lübars, den wir mit einer starken Leistung und einem 4:0 wieder nach Hause schickten.
Es spielten: Nico (TW, danke fürs Einspringen), Lucien, Lee (1T), Fabio, Paul M., Simon, Adrian, Paul S., Noah (1T,1V), Ernst (1V), Elias, Max, Anton, Niklas (1V) und Chrissi.


Eine Woche später spielten wir auswärts gegen die SG Rotation Prenzlauer Berg. Von Anfang an machten wir unser Spiel, ließen nicht viel zu oder Timmy vereiltelte die gegnerischen Chancen, verdient gingen wir nach 70 Minuten, mit einem 5:2, vom Platz.
Es spielten: Timmy (TW), Elias, Chrissi, Adrian (1T), Simon (1T), Anton, Niklas (1V), Max (1T), Ernst (1T), Paul S. (1V), Noah (1T) und Lee (1V).


Die 6 Punkte sind vergeben, ein Spiel ist noch offen, welches wir leider zu Hause nicht gewinnen konnten gegen den Tabellenzweiten dem SV B.W. Berolina Mitte. Zu aller Unglück mussten wir auf ungewohntem heimischen Rasen im Stadion spielen, was sicher nicht passend gewählt worden ist für beide Mannschaften, die 99% ihrer Spiele und Trainings auf Kunstrasen macht. Die doch gute Saison, in Hinblick auf die beiden Wechsel zur Winterpause und dem ungünstigen Trainerwechsel zwischendurch, beendeten wir also mit einer Niederlage, genauer mit einem 1:4.
Es spielten: Timmy (TW), Chrissi (1T FE), Jan, Adrian, Simon, Anton, Niklas, Elias, Paul S., Ernst, Max, Lucien, Lee, Fabio und Paul M.

Mit meinen letzten Worten als Trainer dieses geilen Teams, welches Frank und ich über viele Jahre begleiten und formen durften, möchte ich mich vorerst bei euch Jungs bedanken, ich war immer gern für euch da, ihr habt mir viel mitgegeben und ich habe euch hoffentlich auch in der einen oder anderen Situation helfen können, ob sportlich oder privat. Es war schön mit anzusehen, was aus euch über die vielen Jahre geworden ist, ich hoffe den einen oder anderen mal in der Bundesliga zu sehen Wink, ansonsten geht ihr alle euren Weg und werdet ihn bestmöglich meistern, da bin ich mir sicher. Ich durfte mit dabei sein und sehen, wie ihr vom kleinen Piefke zum Mann wurdet und werde mir oft noch die alten und neuen Fotos ansehen und vergleichen. Ich möchte hier niemanden persönlich ansprechen, aber ich hoffe auch, dass alle sich angesprochen Fühlenden gesundheitlich wieder auf die Beine kommen, ihr seid auf jeden Fall auf einem guten Weg und werdet es schaffen, ich drücke fest alle Daumen. 
Ich würde mich freuen, wenn ihr alle auch ohne uns dem Fussball treu bleibt, denn die vielen Jahre, die ihr ins Training investiert habt, zahlen sich aus und unter euch sind viele gute und sehr gute Fussballer gewachsen, werft die Zeit nicht weg, sicherlich ist es gerade in der jetzigen Zeit schwierig euch vom PC oder der Freundin loszureissen, aber beisst euch in den A...und haltet zusammen als Team, das schon viel erreicht hat und einige große Spiele und Turniere gewinnen konnte.
Einen muss ich nun doch persönlich ansprechen, Niklas, dir habe ich es bis zur letzten Minute gewünscht, dass du dich für deine großartige Leistung als 6er, noch mit einem Tor belohnst, aber es sollte leider nicht sein. Lass den Kopf nicht hängen, nach der Saison ist vor der Saison Wink.
Ihr seid ALLE total klasse!Den Eltern noch vielen Dank für Alles, die Unterstützung auf und neben dem Platz, Frau Thieme vielen lieben Dank für ihr Engagement und Organisationstalent. 
Dank auch an die Jugendleitung und die anderen Trainer, man konnte sich immer aufeinander verlassen, echt top.Danke für Alles.


J.S.

Gelesen 715 mal
1 Teilnehmer

Kommentar Benachrichtigung

Du erhältst eine email Benachrichtigung, wenn ein neuer Kommentar zu diesem Artikel verfasst wurde.

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle die mit (*) gekennzeichneten Pflichtfelder aus.