Dienstag, 23 Mai 2023 09:30

FRAUEN / MÄDCHEN 50 Spielerinnen und noch viel mehr...

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Etwa 50 Mädchen und junge Frauen zwischen 8 und 17 Jahren spielen aktuell beim SV Blau-Gelb in den unterschiedlichsten Mannschaften – und das ziemlich erfolgreich.

Die D-Jugend der Mädchen hat nach einer erfolgreichen Hinrunde mit Platz 3 in einer schweren Rückrunden-Staffel Lehrgeld bezahlen müssen, sich aber toll weiterentwickelt.

Die B-Mädchen haben sich zum Saisonende im Mittelfeld platziert.

Und die Blau-Gelben Frauen Berliner sind Verbandsliga-Meisterinnen im Kleinfeld geworden,nachdem sie zuvor in einer tollen Serie innerhalb von vier Jahren aus der Bezirks- in die Landesliga und schließlich in die Verbandsliga aufgestiegen sind und auf dem Weg im vergangenen Jahr auch noch den Pokalsieg mitgenommen haben.

Wir suchen weiterhin Mädels aller Altersklassen, die bei uns mitmachen wollen – und vielleicht zusammen auch in der kommenden Saison Erfolge holen werden, ganz sicher aber viel Spaß am gemeinsamen Fußball haben“, sagt Sylvana Sproeck, Trainerin der D/E-Mädchen beim SV Blau-Gelb. Ebenso sind zusätzliche Co-Trainer*innen und Betreuer*innen herzlich willkommen, die in der kommenden Saison dabei helfen wollen, die fußballbegeisterten Mädchen bestmöglich zu betreuen.“Wir werden immer mehr“, sagt Sylvana Sproeck. „Trainererfahrung und Lizenz sind natürlich ein Plus, aber keine Voraussetzung. Blau-Gelb unterstützt die Aus- und Weiterbildung des Teams.“

Wer jetzt Lust bekommen hat, im Verein Fußball zu spielen, oder im Trainerteam mitzuwirken oder noch Fragen dazu hat, kann sich gerne bei Sylvana Sproeck (0173.1391564 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden.

1.1



>>>Ein Nachtrag in eigener Sache: Unser Redaktionsteam veröffentlicht gern auch eure Beiträge über Erlebnisse, Feedbacks und Eindrücke rund um unseren Verein. Schickt sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Außerdem freuen wir uns über Mitwirkende in unserem Redaktionsteam, denn in unserem Verein passiert täglich soviel tolles, über das wir gern aktuell und umfassend berichten wollen.<<<

Gelesen 72 mal Letzte Änderung am Dienstag, 23 Mai 2023 09:45

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Login Form